Ihre Erfolgsgeschichte ist so einzigartig wie ihr Name… AISCHE!

Als Aische Pervers wurde die hübsche Lehramtsstudentin mit den funkelnden grünen Augen zur erfolgreichsten und bekanntesten selfmade Erotikdarstellerin Deutschlands (3 Venus Awards). Das diese Powerfrau noch viel mehr kann und ein echtes Allroundtalent ist, stellt sie seit Jahren eindrucksvoll unter Beweis. Deutschlandweit bekannt wurde die 29 Jährige mit ihrem legendären Auftritt bei Das Supertalent 2011, als sie den Erlkönig von Goethe stöhnte vor über 7 Millionen Zuschauern und damit die Porno Poesie erfand. Die Medien waren begeistert und jeder wusste ab sofort, diese Frau hat es einfach drauf! Fast zeitgleich bekam Aische im September 2011 eine Hauptrolle in X-Diaries auf RTL2. Die Staffel wurde so erfolgreich, dass man sie im drauffolgenden Jahr 2012 erneut für eine X-Diaries Hauptrolle unter Vertrag nahm. Ab sofort war Aische ein Star unter den Jugendlichen und die Produktionsfirmen rissen sich um sie. Es folgten unzählige Hauptrollen für sie in Serien bei den größten deutschen Privatsendern, Auftritte in Shows, diverse Presseberichte und natürlich spektakuläre Auftritte in Clubs bis über die deutschen Grenzen hinaus. Als Moderatorin bei Sport1 und BluyooTV verschönerte die charismatische Schönheit monatelang das Nachtprogramm, wurde für ihren Charme, Professionalität und ihre Zuverlässigkeit sehr geschätzt. Hier wurde wieder einmal klar… Aische kann auch als Moderatorin begeistern, die Menschen unterhalten und ist vor allem nicht auf den Mund gefallen! Ein weiteres großes Highlight wurde Aisches Auftritt bei Frauentausch, wieder ein echter Quotenerfolg. Nun began auch RTL2 Exklusiv die Reportage über die Erfolgsgeschichte dieses Erotik Supertalents zu berichten in mehreren Reportagen, bis sie schließlich in einer kompletten Folge begleitet wurde. Der große Erfolg dieses Pilotprojektes veranlasste den Sender dazu weitere Folgen als Serie mit Aische zu produzieren und sie in ihrem spannenden Leben zu begleiten.

Für ihren nächsten Supertalent Auftritt wollte Aische wieder einmal mehr ihr Talent beweisen und schrieb ihren ersten eigenen Song „DISCO PORNO„. Der Track zusammen mit dem Musikvideo schlugen ein wie eine Bombe und selbst Bild.de berichtete über das Release. Noch nie hatte ein deutscher Erotikstar einen Song komplett in Eigenregie geschrieben, aufgenommen und ein professionelles Video dazu produziert! Aische war auf den Geschmack gekommen, wollte Musik machen und ein Star in den europäischen Clubs werden. Sie began eine professionelle DJ Ausbildung, wollte nicht wie die Konkurrenz nur CDs abspielen und Kopfhörer aufsetzen, sie wollte selbst auflegen und die Turntables rocken! Mittlerweile ist Aische einer der gefragtesten Nackt Djanes, Partysängerin und Erotikshowact in einer Person und mach jedes Event zu einem echten Highlight! Im Februar 2016 setzte Aische noch einmal einen oben drauf mit ihren Ohrwurmsong Caffe Latte, den sie bei DSDS sang und einen bleibenden Eindruck bei den Zuschauern, aber auch bei der Jury hinterließ… das schafft nicht jede Kandidatin!

Eines steht auf jeden Fall fest, Aische ist ein multimediales Supertalent mit Köpfchen, Charme, enormem Unterhaltungswert und Sexappeal. Alle Z Promis sollten sich auf jeden Fall warm anziehen, denn ab jetzt beginnt die neue „Aischzeit“ !

Schreibe einen Kommentar